Info des Gesamtvereins


Spielerin/nen gesucht

Wir suchen für die kommende Saison 2019/2020 eine oder mehrere Dame/n zur Unterstützung unserer ersten Mannschaft in der Verbandsliga. 
Auch unsere zweite Mannschaft ist motiviert und kämpft derzeit um den Aufstieg in die Landesliga. Eine aktive Jugendabteilung mit Spieler/innen auf südostdeutscher Ebene ist ebenfalls fester Bestandteil unseres Vereins.
Trainingsmöglichkeiten bestehen drei Mal wöchentlich, wobei auch ein Angebot für angeleitetes Training durch ausgebildete Trainer vorhanden ist. Bei uns erwartet dich eine bunt gemischte, internationale Gruppe aus Freizeit- und Mannschaftsspielern. Wir stehen nicht nur gemeinsam auf dem Badmintonfeld, sondern kommen auch bei Reutlinger Bräuchen und gemeinschaftlichen Aktionen wie dem Grillfest oder dem „after work-out beer“ zusammen.
Wir haben dein Interesse geweckt? Dann melde dich bitte bei uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder besuche uns gerne im Training. Wir freuen uns auf dich!

2. Spieltag der ZWEITEN am 20.10.2018

ZWEITE erkämpft sich zweiten Tabellenplatz

Nach einer Niederlage beim ersten trat die ZWEITE beim zweiten Spieltag in sehr guter Besetzung gegen die Mannschaften aus Mössingen und Steinenbronn an.
Die gute Besetzung machte sich beim Spiel gegen den Aufsteiger aus Mössingen bezahlt. Mit einem 7:1-Sieg war die ZWEITE sehr zufrieden.


Alle drei Doppelspiele wurden von den Reutlingern souverän in zwei Sätzen gewonnen. In den Einzeln hingegen wurde es spannender.
Während Katharina Bendel das Dameneinzel noch in zwei Sätzen gewinnen konnte, entschieden sich alle Herreneinzel erst in drei Sätzen. Neuzugang Robert Külls verlor den zweiten Satz knapp 20:22, ließ im dritten Satz aber nichts anbrennen und gewann ihn deutlich 21:8. Während Janis Ufheil im dritten Herreneinzel am Ende die Oberhand behielt, musste Benjamin Keim leider den Kürzeren ziehen und verlor das erste Herreneinzel.
Dieser Punkt war allerdings der einzige, den man an die Mössinger abgab. Sehr zufrieden mit dem 7:1-Sieg reiste die ZWEITE nach Steinenbronn.

 

Robert Külls

Robert Külls im zweiten Herreneinzel

 

Bereits die Doppelspiele forderten die ZWEITE mehr heraus und waren ein guter Vorbote für den restlichen Spielverlauf. Benjamin Keim und Robert Külls verloren das erste Herrendoppel zweimal knapp zu 19. Die beiden anderen Doppelspiele entschieden die Reutlinger für sich, auch wenn Katharina Bendel und Simone Liegl den zweiten Satz im Damendoppel erst im entscheidenden Punkt 30:29 gewinnen konnten.
Die ZWEITE musste das erste Herreneinzel mit Benjamin Keim und das Dameneinzel mit Katharina Bendel an die Gegner abgeben, auch wenn beide um jeden Punkt kämpften. Einen starken Sieg erspielten Robert Külls im zweiten und Janis Ufheil im dritten Herreneinzel. Den entscheidenden Punkt zum 5:3-Sieg gegen Steinenbronn erzielten Simone Liegl und David Burwell im Mixed.


Mit den beiden Siegen ist die ZWEITE sehr glücklich über den Verlauf des Spieltags in der Bezirksliga. In drei Wochen trifft die Mannschaft auf den aktuellen Tabellenführer aus Gomaringen und Sindelfingen – Spannung ist garantiert!

 

 

Am Mittwoch 03-10-2018 - Tag der Deutschen Einheit
und
am Freitag 05-10-2018 - beweglicher Ferientag
bleiben die Sporthallen für den Trainingsbetrieb geschlossen.

... am 29.09.2018 in Herrenberg

Los geht’s.

Die Turnierreihe der Saison 2018/2019 beginnt mit dem 1. Regionalranglistenturnier am 29.09.2018. Gleich acht Spieler des PSV machen sich auf den Weg nach Herrenberg. Max wird als PSV Coach dabei sein.

Am Start sind:

U13: Mika Lenz (freigestellt in U11)

U15: Samuel Seitz (freigestellt in U13), Alexander Liebenhagen

U17: Sven Sieben-Haussen, Luca Lenz, Jonas Gebauer

U19: Sara Göbel, Maximilian Liebenhagen

Wir wünschen allen viel Spaß und Erfolg.

 

Tanja hat uns ein Foto der PSV Teilnehmer kurz vor Beginn des Turniers geschickt.

psv-tn_1.regio_herrenberg_29.09.2018.jpg - 223,00 kB

 

... am 29.09.2018 in Herrenberg

Beim 1. REGIO-RLT der Saison waren für den PSV Reutlingen insgesamt 8 Teilnehmer (1 Mädchen und 7 Jungs) am Start.
Mika als U11er und Samuel als U13er sind für diese Turnierserie freigestellt. Beide gingen jedoch jeweils eine Altersklasse höher an den Start, während Lukas Bihler (freigestellt in U17) dieses Turnier nicht spielte.

Mit 2x Platz 1, 3x Platz 3, 1x Platz 5 und 2x Platz 6 haben unsere Kids super Ergebnisse erzielt.

Urkunden (Urkunde von Samuel fehlt auf dem Bild)

Mika und Samuel landeten in der höheren AK auf dem Treppchen.
Auch Sven und Luca (beide 1. Jahr U17) sowie Maxi (U19) holten sich in ihrer AK einen Podestplatz.
Alex (U15), Jonas (U17) und Sara (U19) erzielten jeweils gute Platzierungen im vorderen Drittel.
Die Aussicht, dass sich die PSV'ler neben den freigestellten Spielern für die Teilnahme an Turnieren auf Bezirksebene qualifizieren, ist groß.

Mehr Bilder folgen demnächst.

Mika Lenz
JE U13 - Ergebnis Platz 1
--------

Samuel Seitz
JE U15 - Ergebnis Platz 3

Alexander Liebenhagen
JE U15 - Ergebnis Platz 6
--------

Sven Sieben-Haussen
JE U17 - Ergebnis Platz 1

Luca Lenz
JE U17 - Ergebnis Platz 3

Jonas Gebauer
JE U17 - Ergebnis Platz 6
--------

Sara Göbel
ME U19 - Ergebnis Platz 5

Maximilian Liebenhagen
JE U19 - Ergebnis Platz 3


Schlag auf Schlag:
Bereits am 13.10. geht es weiter - nach Bodelshausen, zwei Wochen später am 27.10. nach Mössingen.

[kgei]

Das Kinder- und Jugendtraining am Montag, 10.09.2018 von 18:00 - 20:00 Uhr muss leider entfallen, da wir keinen volljährigen Trainer finden konnten.
Das erste Kinder- und Jugendtraining nach den Sommerferien findet somit am Mittwoch, 12.09.2018 um 18:00 Uhr in der IKG-Halle statt.

Wir bitten um Verständnis.