Info des Gesamtvereins

 

1. Spieltag der ERSTEN am 11.10.2014 gegen SF Dornstadt

Mit dabei waren: Otto, Carsten, Benni, Sebastian, Anke und Nici

Guter Saisonauftakt 2014/15

Nur ein halbes Heimspiel, da wir nicht in der Rennwiesenhalle spielen durften und Spielerausfälle von Dat und Julian zu verkraften hatten, so begann um 14 Uhr unser Spieltag gegen die SpielerInnen aus Dornstadt.

Zum Glück konnten wir Sebastian aus der 2. Mannschaft für uns gewinnen und somit waren wir doch ganz gut aufgestellt. Begonnen wurde mit allen 3 Doppeln.

Das 2. Herrendoppel mit Benni und Sebastian erzielte in 2 Sätzen (21:16 und 25:23) den 1. Siegpunkt.

Otto und Carsten (1. Herrendoppel) mussten sich erst einspielen, fanden im 2. Satz immer mehr zueinander und konnten diesen mit 21:17 und auch den 3. Satz deutlich mit 21:11 Punkten für sich entscheiden. Bravo Jungs!

Wir Mädls, Anke und Nici, hatten im Damendoppel ein leichtes Spiel, dominierten in beiden Sätzen mit 21:10 und 21:4 Punkten und ließen den gegnerischen Damen keine Chance.

Gut vorgelegt ging es mit den Einzelbegegnungen weiter.

Auch im 1. Herreneinzel mußte Otto über 3 Sätze sein Können unter Beweis stellen, der 1. Satz wurde verloren, beide folgenden Sätze konnte er klar für sich entscheiden mit je 21:13 Punkten.

 

1. Spieltag der ZWEITEN am 11.10.2014 gegen TV Rottenburg 2

Gleich am ersten Spieltag empfingen wir den TV Rottenburg 2. Als Vorjahreszweiter ist Rottenburg (nach dem Aufstieg des Vorjahresersten Gomaringen) automatisch Staffelfavorit für diese Saison.

Die Stärke stellten sie auch schnell unter Beweis. Denn obwohl sie ersatzgeschwächt mit nur 3 Herren und 2 Damen antraten, war unsere Hoffnung auf einen Punktgewinn nur von kurzer Dauer. Außer dem Punktgewinn aus dem nicht angetretenen 2. Rottenburger Herrendoppel konnten wir nur noch ein Spiel gewinnen.

Viel Freude machten uns unsere Damen:

Im Damendoppel konnten Tamara und Simone zumindest den ersten Satz lange offen gestalten, mussten ihn dann doch knapp mit 19:21 abgeben.

Im Dameneinzel konnte Tamara das einzige gewonnene Spiel feiern (21:12, 21:18). Prima gemacht!

Simone zeigte im gemischten Doppel ebenfalls eine sehr ordentliche und couragierte Leistung. Mit Micha S. an der Seite musste sie gegen den recht starken Gegner (mit Jule Focken) dennoch mit 16:21 und 18:21 eine Niederlage hinnehmen. Da Simone und Micha im Training bisher selten zusammen im Mixed spielten, bleibt abzuwarten, ob sich das Duo im Verlauf der Saison nicht noch deutlich steigern kann.

Bei den Herren konnte Prabhu im 1. Einzel gut gegenhalten und hat nur knapp mit 19:21 und 18:21 verloren. Auch Mihály und Michael G. kämpften tapfer gegen die Niederlage in ihren Einzeln.

In Summe haben wir von 7 ausgetragenen Spielen zwar 6 Spiele in jeweils 2 Sätzen verloren. Dennoch macht das Auftreten der Mannschaft viel Mut für die weitere Saison. Denn Simone, Prabhu und Mihály standen das erste Mal im Team, forderten dem Gegner alles ab und ging es immerhin um die Mannschaft des Staffelfavoriten.

[ms]

Spielend lernen - lerne Badminton

Die PSV Badmintonabteilung hatte kürzlich in der Rennwiesen-Sporthalle die Veranstaltung “Spielend lernen – lerne Badminton“ organisiert. Interessierte Jugendliche beteiligten sich im Rahmen des Reutlinger Ferienprogramms am SUN & ACTION Angebot.

Drei Stunden lang waren neben dem schnellen Spiel mit dem Federball das Aufwärmen, Einspielen, Einführen in die Grundregeln und Zählweise, ein Showmatch und natürlich nicht zu vergessen die Pausen mit Gebäck und Getränken wichtige Programmpunkte. Alle hatten ihren Spaß. Insbesondere die Spiele “Schlappenhockey“, “Mäxle“ und “unsichtbarer Gegner“ fanden großen Anklang. Als Lohn für die Anstrengung gab es am Ende für alle Teilnehmer(innen) eine Urkunde, einen Federball sowie ein Infoblatt mit vielen Abteilungshinweisen zum neu aufgestellten bunten PSV Reutlingen e.V..

[kgei]

Hier einige Schnappschüsse vom Programmpunkt sun & action:


 

Die Badmintonabteilung des PSV Reutlingen freut sich auf die Kinder und Jugendlichen, die sich im Rahmen des Reutlinger Ferienprogramms am SUN & ACTION Angebot beteiligen.

Spielend lernen - Spiele Badminton!

Termin: 9. August 2014 | 13-16 Uhr

Treffpunkt: vor der Sporthalle Rennwiese, Moltkestr. 41

Samstag - 19.07.2014 – Dietweg-Sporthalle

Beginn: 9.00 Uhr - Anmeldung und Aufbau