Drucken

Am Freitag - 06.12.2019 -

fand unser traditionelles Jugend-Nikolausschleifchenturnier in der Rennwiesensporthalle statt.

   Ho Ho Ho


Pünktlich um 17 Uhr wurden gemeinschaftlich die Netze aufgespannt. Während sich die teilnehmenden Jugendlichen aufwärmten, wurde von Karin und Eugen der Spielmodus erstellt sowie das kleine ‘Buffet' zur Stärkung zwischen den Runden dekoriert.
Karin erklärte den Ablauf und es wurde festgelegt: Die stärksten und turniererfahrenen Spielerinnen und Spieler werden pro Spielpaarung gesetzt.
Insgesamt wurden vier Runden Doppel (jeweils 2 mal 7 Minuten mit Weiterzählen nach dem Seitenwechsel) gespielt, in jeder Runde wechselten die 2er-Teams nach zufälliger Zuordnung. Die Sieger jeder Runde erhielten ein Schleifchen an den Schläger - für Insider... bis auf Artur ;-), so dass am Ende ermittelt werden konnte, wer die meisten Siege errungen hatte. Sieger sind aber immer alle, da jede(r) viele neue Gegner kennengelernt hat und alle ihren Spaß auf den Feldern hatten.
Nach der zweiten Runde gab es neben Getränken diverse mitgebrachte Leckereien, von Lebkuchen bis hin zu tollen, selbst gebackenen Plätzchen - das Angebot war üppig und wurde nahezu vollständig vertilgt.

Am Ende der Veranstaltung konnte Karin die Teilnehmer(innen), die zuvor zusammen mit Tanja einen leckeren Schoko-Nikolaus bekamen, gut gelaunt in das zweite Adventswochenende verabschieden!!!

Mit dabei waren:
An, Artur, Ben Pf., Ben R., Jaron, Juliane, Kevin, Louise, Luca H., Luca L., Marvin, Minh, Samuel, Stella, Tina

Danke auch an Eugen und Phong, die aufgrund einiger Absagen, der nicht durch vier teilbaren Anzahl für die Doppelpaarungen mitgespielt haben.


Bis zum nächsten Jahr - Ho Ho Ho!
[kgei]

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ok